Budapest 2024

Seit 2023 habe ich mir vorgenommen, in den kommenden Jahren jeweils eine Radtour in eine unserer europäischen Partnerstädte von Frankfurt zu unternehmen. Mein Ziel ist es, die Verbindung zwischen den Städten zu verdeutlichen und gleichzeitig das Fahrrad als äußerst effizientes Verkehrsmittel und exzellentes Sportgerät hervorzuheben. Meine erste Tour im Jahr 2023 führte mich von Frankfurt nach Mailand und war geprägt von kleinen Abenteuern, Herausforderungen und unvergesslichen Momenten. In diesem Jahr bin ich von Frankfurt nach Budapest gefahren, was eine besondere Herausforderung darstellte, da ich täglich durchschnittlich über 190 Kilometer zurücklegen musste und teils sehr starken Gegenwind hatte. Schaut selbst, was ich zu berichten habe. Zudem möchte ich mit meiner Radtour auf die BiciBus-Initiative aufmerksam machen und habe dazu eine Spendenaktion initiiert.

Klicke auf die Etappe um sie zu sehen
01 Frankfurt - Creglingen
02 Creglingen - Ingolstadt
03 Ingolstadt - Passau
04 Passau - Melk
05 Melk - Bratislava
06 Bratislava - Budapest

Etappe 01 
22. Juni 2024
Frankfurt – Creglingen

173,5 km
1070 hm
Ø 22,2 km/h

Etappe 02 
23. Juni 2024
Creglingen – Ingolstadt

175,8 km
923 hm
Ø 21,1 km/h

Σ 349,3 km
Σ 1993 hm

Etappe 03 
24. Juni 2024
Ingolstadt – Passau

219,1 km
985 hm
Ø 20,2 km/h

Σ 568,4 km
Σ 2978 hm

Etappe 04 
25. Juni 2024
Passau – Melk

199,6 km
487 hm
Ø 20,4 km/h

Σ 768,0 km
Σ 3465 hm

Etappe 05
26. Juni 2024
Melk – Bratislava

182,4 km
472 hm
Ø 19,5 km/h

Σ 950,4 km
Σ 3937 hm

Etappe 06 
27. Juni 2024
Bratislava – Budapest

195,7 km
637 hm
Ø 20,5 km/h

Σ 1146,1 km
Σ 4574 hm